Lernförderung Hamburg

lernfoerderung-smasch

Im Rahmen des Programms „Fördern statt Wiederholen“ werden leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler in fachlichen Lerncoachings von Lehramtsstudierenden unterstützt. Wöchentlich können Schülerinnen und Schüler 2×90 Minuten Lernförderung erhalten.

In Kleingruppen direkt an der Schule

Die Lernförderung findet direkt in der Schule und in Gruppengrößen von max. acht Schülerinnen und Schülern statt. Auch Einzelförderung ist möglich.

Klassen- und fachspezifisch

Die Schülerinnen und Schüler werden in den Lernförderungen sowohl nach Jahrgängen als auch nach Fächern aufgeteilt, damit eine individuelle Förderung gewährleistet werden kann.

Alle Jahrgangsstufen

Unsere Lernförderung richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, von der 1. Klasse bis zum Abitur; in Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien.

Lücken schließen

Ziel aller Lernförderungen ist es, Lücken zu schließen, Lernziele zu erreichen und Leistungsschwächen entgegen zu wirken.

Sie haben Fragen oder möchten eine Kooperationsschule werden?